Startseite
  Archiv
  Spende für Christine und Peter
  USA 2007
  Eine Kuh für Christine
  Kenia Bilder 2007
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Freunde
    luisehannah
    - mehr Freunde




  Links
   Hannah´s Südafrikablog
   Adrian vs Oslo
   Comics



http://myblog.de/peterakete

Gratis bloggen bei
myblog.de





Einigung in Kenia

Ihr habt es ja vielleicht schon gehört: Vor zwei Tagen haben sich Kibaki und Odinga unter Annans Vermittlung geeinigt. Kibaki bleibt Präsident und Odinga wird Ministerpräsident.
Wir freuen uns natürlich sehr über diese Einigung, dennoch bleibt zu hoffen, dass diese Machtteilung wirklich funktioniert und das Land wieder zu Frieden und Stabilität zurückkehrt...bis die Wunden in den Herzen der Menschen verheilt sind und das Land sich auch wirtschaftlich wieder erholt hat, werden vermutlich Jahre vergehen.

Wir haben von Euch 350 Euro für Peter und Christine bekommen: Mit Eurer Hilfe können wir so zweimal einen Betrag von gut 200 Euro überweisen!!! (die Überweisungsgebühr von je 20 Euro tragen natürlich wir)
Vielen herzlichen Dank für Eure Mithilfe, Ihr macht damit so vielen Menschen eine Freude!

Noch einen schönen Sonntag und eine gute Woche wünschen
Elena und Christian
2.3.08 16:17


Hat alles gut geklappt!

Hallo Ihr Lieben!
Ich freue mich, Euch mitteilen zu können, dass der Geldtransfer gut geklappt hat und das Geld bei Peter und Christine angekommen ist. Wir richten Euch von Peter und Christine ein ganz großes Dankeschön aus!!!
Wir haben jetzt für jeden 105 Euro überwiesen, was ziemlich genau 10000 Kenianischen Schilling entspricht. In einigen Wochen wollen wir dann noch einmal die gleiche Summe überweisen.
Leider hat mir Peter nicht darüber berichtet, wie es seiner Schwägerin und den Kindern mittlerweile geht, sobald ich etwas darüber erfahren habe, lasse ich es Euch wissen.
Natürlich sind sie unheimlich froh, dass der Konflikt inzwischen beigelegt ist und Frieden und eine Rückkehr zur Normalität wieder möglich scheint.
Eine gute Woche und liebe Grüße
von Elena und Christian
9.3.08 19:21


Lange nichts geschrieben...

...es ist einfach viel los gewesen die letzten Wochen und an den Blog hab ich da nur selten gedacht.

Aus Kenia haben wir leider schon lange nichts Neues mehr gehört, wir nehmen an, Peter und Christine und ihre Familien haben genug zu tun im hoffentlich wieder eingekehrten Alltag, da steht ins Internetcafe zu gehen vermutlich nicht gerade oben auf der Liste. Auch dass in den Medien momentan kaum noch etwas über Kenia zu hören ist, deuten wir einfach mal als gutes Zeichen, dass sich die Lage dort wieder stabilisiert und beruhigt.
In wenigen Wochen werden wir dann noch einmal für jeden je 100 Euro schicken, natürlich werden wir auch dann hier darüber berichten. Ohne Eure Hilfe wäre das gar nicht möglich gewesen, deshalb nochmal: Vielen vielen Dank!

Meine Zeit auf der hämato-onkologischen Station ist schon vorbei, jetzt bin ich seit Donnerstag auf der allgemein-pädiatrischen Station, sprich: Gastroenteritiden, Pneumonien, RSV-Infektionen etc....ist natürlich viel mehr "Durchlauf" auf so einer Station, also Wechsel von Patienten, da kann ich schön Anamnesen, körperliche Untersuchungen, Blut abnehmen und Arztbriefe schreiben üben.

Hoffe, Euch gehts gut,
Christian
30.3.08 20:30





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung